Termine

No events

 

Der letzte Übungsdienst beinhaltete für die Atemschutzgeräteträger eine nicht ganz alltägliche Herausforderung. Denn sie mussten mitsamt der schweren Ausrüstung über die Bundeswehr-Hindernisbahn in der nahen Seedorfer Kaserne. Zwar wurden die Übungen etwas abgewandelt, aber sie erforderten dennoch den vollen Körpereinsatz der Atemschutzgeräteträger.

An soldatische Bestzeiten war unter diesen Rahmenbedingungen nicht im entferntesten zu rechnen – dennoch waren die Leistungen nicht zu verachten und die Bahn forderte trotz guter Kondition so manche Schweißperle. Schließlich kam aber auch der Spaß nicht zu kurz.

Die Nicht-Atemschutzgeräteträger mussten natürlich auch über die Hindernisbahn.

 

2017 08 16 AGT8

2017 08 16 AGT7

2017 08 16 AGT6

2017 08 16 AGT5

2017 08 16 AGT3

2017 08 16 AGT1

Bilder: mit freundlicher Genehmigung der Kasernenkommandantur