Termine

No events

Die Zevener Kinderfeuerwehr blickt bereits auf eine kleine Erfolgsgeschichte zurück. Die Leiterin der Kinderfeuerwehr Tanja Kuschel und ihr Betreuerteam denken sich immer neue und spannende Themen für die Übungsdienste der 6 bis 10-Jährigen aus. Neben Experimenten und Bastelaktionen, wird auch die Feuerwehrausrüstung thematisiert, es werden Verbände und Pflaster angelegt und sogar Ausflüge gemacht. Um der jüngsten Abteilung der Feuerwehr aber auch im Bereich des Feuerwehrhauses in der Böttcherstraße die Möglichkeit zum Spielen, Klettern und Toben zu bieten, wurden einige Zevener Geschäftsleute gefragt, ob sie der Kinderfeuerwehr Spielgeräte für den Außenbereich spenden würden.

 

Dieser Bitte ist der Hagebaumarkt Zeven mit dem gegenüberliegenden Mr. Gardener gerne gefolgt und so lud er die Kinderfeuerwehr ein, sich aus dem umfangreichen Sortiment ein Spielgerät auszusuchen. Schnell wurden die Betreuerinnen Isabel Lüke und Melanie Meser fündig und besiegelten die Übernahme einer Doppelschaukel mit Klettermöglichkeit per Handschlag. Die Freude der Kinderfeuerwehr über diese großzügige Spende ist groß, denn die ehrenamtliche Arbeit ist auf derartige Zuwendungen angewiesen. Die „großen Feuerwehrleute“ werden das Spielgerät nun abholen und hinter dem Feuerwehrhaus aufbauen.

Natürlich würde sich die Kinderfeuerwehr über weitere Spenden sehr freuen und wenn Sie vielleicht Spielgeräte im Garten stehen haben, das für  6 bis 10-Jährige geeignet ist und durch die eigenen Kinder vielleicht nicht mehr genutzt wird, so können Sie Frau Tanja Kuschel unter 01 51 - 52 40 00 07 kontaktieren und es der Kinderfeuerwehr zur Verfügung stellen.

 

2013-06-29-Spende-Hagebau-w

 

Weitere Informationen über die Arbeit der Kinderfeuerwehr und der Dienstplan der Feuerwehrkrokodile sind auf dieser Homepage einsehbar.

 

Wetter


Das Wetter heute
Das Wetter morgen

Unwetterwarnungen

DWD - Warnmodul 2