Termine

No events
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 927 mal gelesen
Einsatz 29 von 60 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: GEF2
Kurzbericht: Läuft Gefahrstoff aus
Einsatzort: L 131 Zeven OT Aspe>Hofkoh
Alarmierung FF Zeven : Alarmierung per DME Groß

am 29.03.2017 um 09:07 Uhr

Einsatzende: 10:38 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 31 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: ELW LF 16/12 RW 2 RTW2  Zeven GW-G GW-N Kdow GGZ FTZ
GemBM Zeven mit PKW
stellv.GemBM Zeven mit PKW
MTW
alarmierte Einheiten:
GemBM Zeven 21-01-01
Gefahrgutzug
Untere Wasserbehörde

Einsatzbericht:

Zeven(tw) Alarm für die Ortsfeuerwehr Zeven sowie die Führungsgruppe des Gefahrgutzuges zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Gefahrstoff am 29.03.17 um 09:07 Uhr. Auf der L 131 von Hofkoh nach Zeven Aspe ist aus bisher noch ungeklärter Ursache ein LKW von der Fahrbahn abgekommen und hat mit seinem Aufbau ein Baum touchiert, dadurch wurde der Aufbau beschädigt und die Ladung hat sich im Seitenraum verteilt. Die beschädigte Ladung wurde durch die Feuerwehr geborgen und in spezielle Überfässer umgeladen.

GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)
GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)GEF2 vom 29.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)