Termine

Keine Termine
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 982 mal gelesen
Einsatz 124 von 132 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: F3Y
Kurzbericht: Brennt Einfamilienhaus
Einsatzort: Rüspel, Eichenstraße
Alarmierung FF Zeven : Alarmierung per DME Mittel

am 01.10.2018 um 04:14 Uhr

Einsatzende: 05:01 Uhr
Einsatzdauer: 47 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: ELW LF 20/16 DLK 23/12 RTW2  Zeven RTW Sittensen KdoW AL Zeven
GemBM Zeven mit PKW
NEF Zeven
alarmierte Einheiten:
FFw Weertzen
Kreisbrandmeister 99-01-01
AL Zeven 99-03-21
GemBM Zeven 21-01-01
FFw Rüspel
FFw Frankenbostel
FFw Volkensen

Einsatzbericht:

Um 4:14 wurden die Feuerwehren Rüspel, Volkensen, Frankenbostel, Weertzen, Elsdorf und Zeven zu einem Gebäudebrand in die Eichenstrasse nach Rüspel gerufen. Gemeldet wurde ein Feuer in einem Einfamilienhaus, Personen sollten sich nicht mehr darin befinden. Den erst eintreffenden Kräften stellte sich folgende Lage dar. Im hinteren Bereich des Grundstückes stand ein mobiles Wohnheim (ca. 4x12m groß) bereits in Vollbrand und die Flammen griffen auf die umliegenden Bäume über. Weitere Gebäude waren nicht betroffen.Zur Brandbekämpfung wurden drei C-Rohren, zum Teil unter Atemschutz, eingesetzt. Dies hatte einen schnellen Löscherfolg zur Folge, so dass nach knapp 30 Minuten die Flammen soweit gelöscht waren, dass der Bereich mit Hilfe einer Wärmebildkamera kontrolliert und letzte Glutnester ausfindig gemacht werden konnten. Die Nachlöscharbeiten zogen sich dann noch bis kurz nach 5 Uhr hin.Um an der Einsatzstelle genügend Löschwasser zur Verfügung zu haben, wurden aus zwei nahegelegenen Hydranten Schlauchleitungen zur Einsatzstelle verlegt.Nach Abschluss der letzten Arbeiten konnten die Einsatzkräfte gegen 5:30 Uhr die Einsatzstelle wieder verlassen.Über Schadenshöhe und Ursache können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.Der Bewohner des mobilen Wohnheims wurde mit Verdacht auf Rauchgas-vergiftung ins Krankenhaus Rotenburg gebracht.

Bericht und Bilder:Tim Gerhard

 

F3Y vom 01.10.2018  |  (C) Feuerwehr Zeven (2018)F3Y vom 01.10.2018  |  (C) Feuerwehr Zeven (2018)F3Y vom 01.10.2018  |  (C) Feuerwehr Zeven (2018)