Termine

No events
zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1214 mal gelesen
Einsatz 25 von 68 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: TH1
Kurzbericht: Droht Baugerüst auf Wohnhaus zu fallen
Einsatzort: Zeven,Lerchenweg
Alarmierung FF Zeven : Alarmierung per DME Mittel

am 18.03.2017 um 08:32 Uhr

Einsatzende: 10:13 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 41 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 DLK 23/12 RW 2
stellv. OrtsBM mit PKW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Zeven(tw) Alarm für die Ortsfeuerwehr Zeven am 18.03.17 um 08:32 Uhr zu einer technischen Hilfeleistung im Zevener Lerchenweg. Aufgrund von Sturmtief Eckhard drohte ein Baugerüst auf ein Wohnhaus zu fallen. Gerüstbauer waren gerade dabei, das Baugerüst zu verankern als das Gerüst durch den Sturm umgeweht wurde. Die Gerüstbauerr auf dem Baugerüst konnten sich gerade noch in Sicherheit bringen. Durch die Feuerwehr wurde das Baugerüst gesichert bzw. einige Teile kontrolliert zu Fall gebracht.

TH1 vom 18.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)TH1 vom 18.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)TH1 vom 18.03.2017  |  (C) Feuerwehr Zeven (2017)